Headline

Seiteninhalt

Ein Kultur-Projekt für MEnschen mit und ohne Behinderung.

Art.table. Jeden 4. Donnertag im Monat ab 17.30 Uhr

Nach dem Zitat von Rainer Maria Rilke „Kunst ist eine Art zu leben“ entstand die Idee zu Art.table. Wir wollen einen Begegnungsort für Kunstinteressierte schaffen, bei dem das gemeinsame Erleben im Vordergrund steht. Kunst und Kultur bedeutet, gemeinsam zu gestalten. Genau das ist unser Wunsch.

Art.table ist ein inklusives Angebot der Stiftung Drachensee  in Kooperation mit der Landeshauptstadt Kiel und Studierenden der Muthesius Kunsthochschule Kiel. Es ist ein Begegnungsformat für kunst- und kulturinteressierte Menschen mit und ohne Behinderungen (ab 16 Jahren). Ziel sind der kulturelle Austausch und der Aufbau eines inklusiven Kunst- und Kulturnetzwerks. Die gemeinsame Teilhabe an kreativen Angeboten schafft einen Zugang zu Kunst und Kultur und baut Barrieren ab.

Kreative und kulturelle Angebote wie Poetry Slam, Collagieren, Musik, Tanz, Lettering oder Liveveranstaltungen begleiten durch den Abend.

Angeboten werden die Workshops von interessierten Kulturschaffenden der Muthesius Kunsthochschule Kiel und anderer Kulturnetzwerke.

Lajos Mihajlovic
E-Mail

Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der 2-G-Regel statt (geimpft oder genesen). Bei minderjährigen Schüler*innen reicht die Vorlage einer Bescheinigung der Schule aus, dass sie im Rahmen eines schulischen Schutzkonzepts regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden.